Siliermittel



Milki ferm®

Granulat aus hochaktiven Milchsäurebakterien

Wirkungsweise

  • Fördert die Milchsäuregärung und senkt den pH-Wert in der Silage rasch ab (200 Mrd. Keime pro kg Milki ferm)
  • Entzieht dem Siliergut Restsauerstoff und hemmt somit aerobe Schadkeime
  • Produziert bei niedrigem pH-Wert noch Milchsäure

Dosierung

  • Normales Siliergut:
    0,5 kg je t Siliergut oder 0,3 kg je m3 Siliergut
  • Schwer vergärbares bzw. nasses Siliergut:
    0,75 kg pro t Siliergut oder 0,5 kh pro m3 Siliergut